Wirt im Feld

Gut essen, trinken, schlafen!

Unser Familienbetrieb liegt am Stadtrand der historischen Stadt Steyr in Dietachdorf. Schon beim Betreten der hellen, großzügig gestalteten Eingangszone, unserem „Herzstück“ mit Rezeption und Tagescafe spürt man die familiäre und heimelige Atmosphäre. Von hier ausgehend erreichen Sie unsere Gästezimmer, den Seminarraum, unseren Veranstaltungssaal, den Weinkeller sowie das Wirtshaus.

Die 4 gemütlich eingerichteten Stuben im Wirtshaus sowie die Gickerlbar laden zum geselligen Z`sammsitz´n ein. Unser junges Küchenteam erfüllt Ihnen gerne Ihre kulinarischen Wünsche und spannt gekonnt den Bogen von traditioneller Hausmannskost bis zu typisch österreichischen Köstlichkeiten. Während des Jahres verwöhnen wir Sie immer wieder mit allerlei Spezialitätenwochen und Themenabenden. 

Für fröhliche Runden bietet sich auch unsere Vinothek mit uriger Sitzecke an, um das eine oder andere Tröpferl zu kosten.

Die 96 Komfortzimmer mit insgesamt 160 Betten sind mit Dusche/Bad/WC, Telefon, TV und W-Lan ausgestattet und teilweise mit Lift erreichbar. Um optimal in den Tag starten zu können, empfehlen wir Ihnen unser Frühstücksbuffet, natürlich mit tagesaktuellen Zeitungen.

Für Ihre Gesundheit und Fitness stehen Ihnen hauseigene Tennis-Freiplätze und unser Radverleih zur Verfügung. Ein schönes Netz an Rad- und Wanderwegen durch unsere Wälder lässt Sie die Natur hautnah erleben und erfahren.

In unmittelbarer Nähe zu Dietachdorf befinden sich außerdem ein Tennis-und Squashzentrum, zwei Fitness-Center, ein Kunstrasenfußballplatz, ein Reiterhof sowie zwei Golfplätze.

Ihre Vorteile

  • Genügend kostenlose Parkplätze für Sie zur Verfügung
  • Freies W-Lan in der gesamten Hotelanlage
  • Wir sprechen deutsch, englisch, ungarisch und italienisch
  • Hauseigene Sauna und Infrarot-Kabine
  • Tennisplätze, Fahrrad-Verleih, Laufstrecken
  • Ideale Verkehrsanbindung zur Stadt Steyr und Westautobahn
  • Saisonielle Spezialitätenwochen
  • Tägliche Mittagsmenü´s
  • Warme Küche von 11:00 bis 22:00
  • Tolles F&B Angebot

Wirt im Feld

Seien Sie unser Gast!
Unser Gasthof liegt mitten in Dietachdorf mit guter Anbindung Richtung Steyr, Enns, Westautobahn und Linz sowe an die umliegenden Gewerbebetriebe.

Neben den umfangreichen hauseigenen Angeboten bietet die nähere Umgebung zahlreiche Wald-Wanderwege, Radwege, Museen und vieles mehr.  Nur zehn Autominuten entfernt, liegt die Steyrer Altstadt, die sich mit ihrem Flair und dem kulturellen Angebot nicht vor den großen und bekannteren Städten verstecken muss. Egal welche Interessen Sie haben, in Steyr werden Sie fündig!

Die Stadt Steyr

Erleben und Entdecken
Die über 1000jährige Stadt Steyr, idyllisch am Zusammenfluss von Enns und Steyr gelegen, ist immer eine Kurzreise wert! Entdecken Sie Steyr mit den Täglichen Stadterlebnissen:
Erschweben Sie die Steyrer Altstadt mit den innovativen Segways, backen Sie Ihren eigenen Fladen beim Mondscheinbacken oder fahren Sie mit dem CityJetBoat zum malerischen Zusammenfluss, wo die Steyrer Wasserfrau einen Blick in Ihre Zukunft wirft. Der Steyrer Nachtwächter in alter Tracht mit Hellebarde und Laterne geleitet Sie mit allerlei Gschichteln und Sagen durch die mittelalterliche Stadt.

Blog

Bärlauch-Saison hat begonnen!

Bärlauch-Saison hat begonnen!
Mittwoch, 20. März 2019

Die Bärlauch-Saison hat begonnen!

 

text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text

text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text

text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text

text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text

text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text
text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text
text text text text text text text text text text text text text text text text text text text text

v

News

Freitags-Kabarett
Samstag, 30. März 2019

KERNÖLAMAZONEN „WAS WÄRE WENN"

Ein utopisches Musikkabarett

Was Wäre Wenn … Caro und Gudrun sich nie getroffen hätten?

Was Wäre Wenn … Caro beim Musical geblieben und Gudrun Kunsttischlerin geworden wäre?

Was Wäre Wenn … Caro und Gudrun gar nicht Caro und Gudrun wären?

Diesen und vielen anderen spannend utopisch und irrwitzigen Fragen gehen die Kernölamazonen in ihrem neuen Programm auf den Grund.

Viele neue Highlights musikalischer Art, aber auch freche und pointierte Konversationen mit dem Publikum, versprechen die eine oder andere Überraschung.

Was Wäre Wenn … Sie sich einfach selbst überzeugen und zum Lachen vorbei kommen?